Kategorie Aufrufe

Straßenfest für Demokratie in Bretzfeld-Waldbach

Wir unterstützen den Aufruf von Bürgerinnen und Bürgern in Bretzfeld-Waldbach für ein Internationales Straßenfest für Demokratie am 16. September 2017 ab 14.00 Uhr. Am selben Tag will die AfD dort eine Wahlkampf-Veranstaltung mit ihrem Spitzenkandidaten Dr. Alexander Gauland durchführen. Im…

Poetry Slam und Tanz-Demo gegen AfD-Veranstaltung

Am 17. September 2017 tauschen wir unsere Trillerpfeifen gegen ein Mikrofon, unsere Parolen gegen wummernde Bässe. Die AfD feiert an diesem Tag ihren Wahlkampfabschluss in der Harmonie. Wir feiern die Vielfalt unserer Stadt. Das ist auch dringend notwendig, denn die…

Internationales Fest gegen die AfD in Weinsberg

Der Wahlkampf der AfD nimmt Fahrt auf. Dabei bleibt auch Weinsberg von den Auftritten der Rechtsaußen-Partei nicht verschont. Am Mittwoch, den 19. Juli 2017 kommen mit dem Bundesvorsitzenden der „Jungen Alternative“ (JA), Markus Frohnmaier, und dem ehemaligen stellvertretenden Chefredakteur der…

Kein Ende in Sicht? Der NSU-Terror und die Grenzen der Aufklärung

Seit über vier Jahren wird vor dem Münchner Oberlandesgericht gegen Beate Zschäpe und mehrere Helfer und Unterstützer der rechtsextremen Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) verhandelt. Im Zentrum steht eine beispiellose Mordserie: neun Menschen mit Migrationshintergrund und eine junge Polizistin fielen den…

#notddz- Mit dem Bus nach Karlsruhe!

Am Samstag, den 3. Juni 2017 wollen hunderte Nazis aus dem gesamten Bundesgebiet durch Karlsruhe-Durlach marschieren. Sie folgen dem Aufruf der Neonazipartei „Die Rechte“, die zum sogenannten „Tag der deutschen Zukunft“ (TddZ) mobilisiert. Bereits seit 2009 findet dieser Großaufmarsch in…

Kein Platz für geistige Brandstifter in Öhringen!

Nach dem Brandanschlag auf die geplante Unterkunft für Geflüchtete in Pfedelbach in der Nacht auf den 17. November 2016 gehen die rassistischen Mobilisierungen von „Hohenlohe wacht auf“ weiter. Mit ihrer unverhohlenen Hetze gegen Geflüchtete und ihre Unterstützer*innen mobilisieren sie bereits…


Immer informiert sein.

Einfach den Newsletter abonnieren: