Coloured Dinner – Geschmack der Vielfalt

Eingetragen bei: Aufrufe | 0

Die AfD und andere rechte Parteien ringen um Erfolge bei den Kommunal- und Europawahlen. Ihr Handwerkszeug ist dabei recht simpel: mit rechten Parolen und rassistischer Hetze vergiften sie das Klima in der Gesellschaft. Sie polarisieren auf Kosten derer, die nicht in ihr engstirniges Weltbild passen. Sie stehen damit für eine Politik der Spaltung, die keinerlei Antworten auf die drängenden gesellschaftlichen Fragen unserer Zeit bietet.

Am Samstag, den 25. Mai 2019 werden wir deswegen mit einer Kundgebung ein solidarisches Zeichen für die Vielfalt unserer Region setzen. Die Vielfalt an Hautfarben, Nationalitäten, Lebensweisen, Geschlechtern, Sexualitäten, Religionen. Wir halten dem Hass und der Hetze der Rechten die Buntheit des Lebens entgegen.

Kommt zum Coloured Dinner!

Das „Coloured Dinner“ ist inspiriert von den „Dîner en blanc“ aus Paris. Alle Teilnehmenden bringen ihre eigenen Tische, Stühle, Besteck und Speisen mit und bilden zusammen eine große bunte Tafel. Lasst uns gemeinsam den Geschmack der Vielfalt erleben.

Los geht’s um 14.00 Uhr auf dem Kiliansplatz in Heilbronn. Das Ende ist gegen 17.00 Uhr.

Neben politischen Reden wird die Kundgebung durch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Musik und Kabarett umrahmt.

Es treten auf:
Microphone Mafia, Rap aus Köln
Tilmann Lucke, politisch-literarisches Kabarett aus Berlin
−Women Brass
Pete Jones, Singer Songwriter aus Heilbronn

Lasst uns gemeinsam dafür einstehen:
Solidarität statt Spaltung!
Kein Platz für Rassismus!