Standardbild

ngrheilbronn

Kundgebung: Friedensmahnmal statt SS-Pilgerstätte!

„Ein Friedensmahnmal anstelle einer SS-Pilgerstätte“ unter diesem Motto veranstaltet die Aktion „Wehret den Anfängen“ gemeinsam mit dem Netzwerk gegen Rechts Heilbronn am Sonntag, den 8. Mai 2022 um 14 Uhr eine Kundgebung am sogenannten „Soldatengrab“ in Neudenau-Herbolzheim. Seit Jahren steht…

Zwei Jahre danach: Hanau ist nicht vergessen!

Am 19. Februar 2020 verloren in Hanau neun junge Menschen auf unvorstellbare Weise ihr Leben. Sie wurden kaltblütig ermordet, weil sie nicht in das Weltbild des rassistischen Täters passten. Zwei Jahre danach schließen wir uns dem Aufruf der Hinterbliebenen an…

Erfolgreiche Kundgebung „Zusammenhalten statt Querdenken!“

Am 24. Januar 2022 haben sich über 500 Menschen an der Kundgebung und Menschenkette unter dem Motto „Zusammenhalt statt Querdenken!“ beteiligt. Das Ziel der Kundgebung war es, auf die fehlende Abgrenzung der sogenannten Querdenken-Proteste gegenüber rechten Akteueren und Verschwörungstheoretiker*innen aufmerksam…

Zusammenhalten statt Querdenken!

Mit Sorge betrachten wir die Radikalisierung der Proteste gegen die Corona-Maßnahmen. Selbst ernannte „Querdenker“ verbreiten Falschinformationen und versuchen so, das Vertrauen in den Staat und seine Institutionen zu erschüttern und unser demokratisches System als Ganzes infrage zu stellen. Wir kritisieren…


Immer informiert sein.

Einfach den Newsletter abonnieren: