Bündnis kritisiert Sinsheimer OB

Eingetragen bei: Pressemitteilung | 0

Heilbronn, 7. Mai 2014: Bündnis kritisiert Vorgehen des Sinsheimer Oberbürgermeisters Albrecht, ruft zur Solidarität mit einem Stadtrat der Grünen auf und fordert einen anderen Umgang mit rechten Aktivitäten in Sinsheim. Mit Empörung hat das Bündnis „Heilbronn stellt sich quer“ die … Weiter

Erfolgreiche antifaschistische Kundgebungstour

Eingetragen bei: Berichte | 0

Am Samstag, den 30. Juni 2012, führten Antifaschistinnen und Antifaschisten in vier Städten in der Region Heilbronn Kundgebungen durch. Zu der Kundgebungstour hatte das lokale Bündnis „Heilbronn stellt sich quer“ unter dem Motto „Es gibt kein ruhiges Hinterland! Gemeinsam und … Weiter

Es gibt kein ruhiges Hinterland! Gemeinsam und solidarisch gegen Nazis und ihre Strukturen!

Eingetragen bei: Aufrufe | 0

Mit der Aufdeckung der rechten Terrorzelle „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) im November 2011 ist das Thema faschistische Gewalt wieder verstärkt in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Dass der selbsternannte „NSU“ nicht nur für den Tod von neun Migranten, sondern auch für … Weiter

Aktionstag von Nazis, Polizei gegen AntifaschistInnen

Eingetragen bei: 1. Mai 2011, Pressemitteilung | 0

Heilbronn, 2. April 2011: Rund 100 Nazis veranstalten Aktionstag und führen zahlreiche Kundgebungen in Süddeutschland durch. Bei der Abschlusskundgebung in Heilbronn werden friedliche antifaschistische GegendemonstrantInnen von der Polizei mit Schlagstöcken abgedrängt und mehrmals von Faschisten angegriffen. Im Rahmen der Mobilisierung … Weiter