Kategorie Aufrufe

Frauenhass und die extreme Rechte

Veranstaltung: Dienstag, 5. März 2024/ 19.30 Uhr/ Maschinenfabrik Heilbronn Während die Frauenbewegung in den letzten Jahrzehnten große Erfolge feiern konnte und viele Formen der Unterdrückung von Frauen nicht mehr in Gesetzen und dem gesellschaftlichen Konsens vorkommen, formiert sich seit einigen…

Zeit zu handeln!

Dienstag, 23. Januar 2024 / 18.00 Uhr/ Marktplatz Heilbronn Mit der Recherche von correctiv.org zu einem Geheimtreffen der extremen Rechten, an dem auch Vertreter der AfD teilnahmen, ist eines wieder sehr deutlich geworden: Die AfD ist extrem gefährlich! Deutsche Staatsbürger*innen,…

Aktionskonferenz 25. Februar 2024

Das Jahr 2024 hat gleich zwei Wahlen im Angebot, im Juni finden die Europa- und die Gemeinderatswahlen statt. Prognosen sehen die AfD aktuell bei über 20%. Das ist gefährlich!  Die AfD und andere rechte Parteien hetzen und spalten wo sie…

Kein Platz für Nazis in Heilbronn!

Seit mehreren Jahren versuchen Nazis mit einer Fackelmahnwache in Heilbronn den 4. Dezember 1944 für ihr Zwecke zu missbrauchen. Sie versuchen die Bombardierung Heilbronns als rechtes Event zu etablieren. Dem stellen wir uns entgegen!  Wie in den vergangenen Jahren wollen…

NSU-Aufarbeitung mit staatlicher Unterstützung?

Vorstellung der Machbarkeitsstudie für ein NSU-Dokumentationszentrum und anschließendes Podiumsgespräch Heilbronn, 6. November 2023, 17:00 Uhr (weitere Informationen hier.) Anlässlich des Jahrestages der Selbstenttarnung des NSU wiederholen sich jedes Jahr die Stimmen, die eine Fortsetzung und Intensivierung der Aufarbeitung rechter Gewalt und…

NgR-Grillabend

Das Wetter zeigt sich (größtenteils) von seiner besten Seite und das möchten wir nutzen für einen gemütlichen Grillabend! Wir laden alle Mitglieder, Unterstützer*innen und Interessierte des Netzwerk gegen Rechts Heilbronn ganz herzlich in das Quartierszentrum Böckingen ein. Lasst uns gemeinsam…

DREI JAHRE DANACH: HANAU IST NICHT VERGESSEN!

Am 19. Februar 2020 verloren in Hanau neun junge Menschen durch einen rechtsterroristischen Anschlag ihr Leben. Sie wurden kaltblütig ermordet, weil sie nicht in das Weltbild des rassistischen Täters passten. Drei Jahre danach schließen wir uns dem Aufruf der Hinterbliebenen…

Protest gegen Reichsbürger-Veranstaltung in Heilbronn

Am 14. Januar 2023 veranstaltet das „Königreich Deutschland“ (KRD) eine Informationsveranstaltung mit dem Titel „Gemeinwohl-Strukturen Königreich Deutschland“ in Heilbronn. Das „KRD“ ist Teil der Reichsbürger-Szene und strebt eine Monarchie an, bei der ihr Gründer, Peter Fitzek, als Oberhaupt auf Lebenszeit…


Immer informiert sein.

Einfach den Newsletter abonnieren: