In Gedenken an Michèle Kiesewetter

Am 25. April 2007 wurde die Polizistin Michèle Kiesewetter auf der Heilbronner Theresienwiese vom „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) ermordet. Sie wurde 22 Jahre alt. Ihr Kollege überlebte schwer verletzt. Nach all den Jahren und vielen Versuchen der Aufklärung bleiben weiterhin zentrale…

mehr lesen

10 Jahre Netzwerk gegen Rechts Heilbronn!

Wow! 10 Jahre ist es jetzt her, dass sich das Netzwerk gegen Rechts Heilbronn (NgR) gegründet hat. Damals noch unter dem Namen „Heilbronn stellt sich quer“ war das große Ziel, den süddeutschlandweiten Großaufmarsch der Nazis am 1. Mai 2011 durch…

mehr lesen

UPDATE: Gedenkkundgebung auf dem Wartberg Heilbronn

Ein Teil der Nazis scheint für morgen die Kälte zu scheuen und zieht sich in ihre Komfortzone im Internet zurück. Dort soll eine „Virtuelle Mahnwache“ stattfinden. Wir hoffen, sie entzünden vor dem Computer keine Fackeln. Wir können nicht ausschließen, dass…

mehr lesen


Immer informiert sein.

Einfach den Newsletter abonnieren: