Klagen gegen Heilbronner Polizeikessel vom 1. Mai 2011

Veröffentlicht in: 1. Mai 2011, Pressemitteilung | 0

Stuttgart, 22.04.2012. Im März 2012 wurden beim Verwaltungsgericht Stuttgart mehrere Klagen gegen die Einkesselung und „Ingewahrsamnahme“ einiger hundert Demonstrantinnen und Demonstranten eingereicht. Sie wollten sich am 1. Mai 2011 an Protesten gegen Neonazis in Heilbronn beteiligen. Viele Bürgerinnen und Bürger … Weiter

Verfahren gegen SprecherInnen von „Heilbronn stellt sich quer“ eingestellt

Veröffentlicht in: 1. Mai 2011, Pressemitteilung | 0

Das Ermittlungsverfahren gegen eine Sprecherin und einen Sprecher des Bündnis „Heilbronn stellt sich quer“ wegen „öffentlicher Aufforderung zu Straftaten“ wird eingestellt. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Heilbronn Ende Februar 2012 den betroffenen Personen mit. Ermittelt wurde gegen Lena Hornung, die damalige … Weiter

Grüne Jugend wehrt sich gegen Repressionen

Veröffentlicht in: 1. Mai 2011, Pressemitteilung | 0

4.7.2011: Am vergangenen Dienstag hat die Grüne Jugend Heilbronn bei ihrer Mitgliederversammlung eine neue Delegierte für den Ring politischer Jugend (RPJ) gewählt. Die einstimmig gewählte Friederike Wingerter (Untereisesheim) wird dieses Amt künftig gemeinsam mit Laura Eßlinger ausüben. Neben der weiteren … Weiter

Stadt Heilbronn verbietet Kundgebungen gegen den Naziaufmarsch am 1. Mai

Veröffentlicht in: 1. Mai 2011, Pressemitteilung | 0

Heilbronn, 18. April 2011: Die Stadt Heilbronn verbietet antifaschistische Kundgebungen gegen den Naziaufmarsch am 1. Mai 2011 und untersagt damit jeden sicht- und hörbaren Protest. Zwei Wochen vor dem geplanten Großaufmarsch süddeutscher Nazis in Heilbronn hat die Stadt mehrere angemeldete … Weiter

Immer informiert sein.

Einfach den Newsletter abonnieren: